Zalando Gutscheincode

Zalando Gutscheincode.

Schauen Sie sich alle aktuellen Zalando Gutscheincodes und Zalando Gutscheine hier. Die Liste enthält alle neuesten 5 Euro, 10 Euro und 10% Zalando Gutscheincodes.

Siehe die aktuellen Zalando Gutscheincodes, Angebote und Zalando Coupons  in den Kommentaren unten.

Oder lesen Sie weiter, um mehr über zalando lernen

Die Geschichte von Zalando.

Ein weiterer Stern im Shopping Himmel beginnt zu leuchten.

Zalando ist zugegeben erst einmal ein recht ungewöhnlicher Name. Vor dem Jahr 2008 hätte jedenfalls keiner auch nur annähernd mit diesem Label Schuhe oder ähnliche Mode Accessoires in Verbindung gesetzt. Dank der intuitiven Werbung und dem unglaublich schnellen Erfolg, des von David Schneider, Robert Gentz und den Samwer Brüdern gegründeten Startups, hat sich das nun geändert. Sobald man junge Frauen oder Männer gehobeneren Alters nach Zalando befragt, kommt sofort das Wort Schuhe wie aus der Pistole geschossen. In nur kürzester Zeit avancierte Zalando zu einer der Top Shopping Adressen im World Wide Web. Dabei verkauft das Unternehmen schon lange nicht mehr nur noch Schuhe, sondern bietet mittlerweile ein breitgefächertes Angebot aus den Bereichen Mode, Wohnen, Kinderkleidung, Beauty und mehr an. Zalando wächst immer weiter und scheint in absehbarer Zeit wohl auch in die Fußstapfen eines modernen Versandhauses zu treten.

Zalando: Wie alles begann.

Im Oktober 2008 erlebte Zalando die Geburtsstunde im Web 2.0. Die beiden Ideenspender David Schneider und Robert Gentz starteten mit der Hilfe der vermögenden Samwer Brüder, Marc, Oliver und Alexander zusammen den ersten kleinen Zalando Versand. Damals wurden die einzelnen Schuhpakete noch im Keller des in Berlin angemieteten Büros entsprechend geschnürt und täglich mit DHL auf die Reise der ersten Besteller geschickt. Das Angebot hielt sich kurz nach dem Zalando Start aber noch in Grenzen. Somit konnten spezielle Schuh-Modelle auch entsprechend günstig angeboten werden. Einen Monat später stieg die Nachfrage im Hinblick auf das Zalando Schuhsortiment aber drastisch an. Die Unternehmer entschlossen sich daraufhin kurzer Hand auch Handtaschen mit in das Produktportfolio aufzunehmen. Der Zeitpunkt war genial. Schließlich näherte sich ja auch das erste große Weihnachtsgeschäft. Parallel zum Rekordverdächtigen Einpack-Marathon wurden die ersten Zalando Gutscheine im Rahmen der Nikolaus-Festlichkeit verschickt. Darüber hinaus wurden auch die letzten Bestellungen im Einkauf für das Sommergeschäft 2009 noch getätigt.

Der Zalando Lagerraum wurde knapp.

So stressig das Jahr 2008 endete, begann aber auch das neue Jahr. Im Januar 2009 stapelten sich die Schuhkartons schon bis unter die Decke, die Kellerräume reichten nicht mehr aus, so dass zunächst die Büroräume als Zwischenlager her halten mussten, bis dann letzten Endes der Entschluss gefasst wurde ein professionelles Lager zu organisieren. Das größere Lager hatte den Vorteil, dass die gewaltigen Kartonstapel nicht nur ordnungsgemäß gelagert werden konnten, sondern darüber hinaus diese sofort auch versandfertig waren und daher das Lager gleich nach Bestellungseingang verlassen konnten. Diesem Prinzip ist Zalando auch heute noch treu geblieben. Schließlich zahlt sich der super schnelle Versandservice ja auch bei den Kunden aus. Das positive Feedback aus den Käuferreihen spornte das Zalando Team weiterhin an Höchstleistungen zu vollbringen. So wurde auch besonderes Engagement im Hinblick auf die GDS Schuhmesse gelegt um dort weitere Hersteller von Zalando zu überzeugen. Der Plan ging auf und der ausgedehnten Frühjahreskollektion stand somit nichts mehr im Weg. Im April 2009 konnten zum ersten Mal in der Zalando Geschichte auch Kunden aus Österreich Schuhe versandkostenfrei bestellen. Darüber hinaus bot das junge Start Up auch den kostenfreien Umtausch oder Rückgabe als auch Rückversand an. Sieben Monate nachdem Zalando zum Leben erweckt wurde, befindet sich bereits 59 Marken im Angebot. Parallel zu dieser kurzen Zwischenbilanz liegen aber auch schonwider die Pläne für weitere Zalando Lager vor. Da war es wieder, das ewige Platzproblem. Als zweite Herausforderung kristallisierten sich aber nun auch noch die drastisch zugenommenen Kundenabfragen der Website heraus. So musste kurzer Hand erst einmal das IT Team ran und an der Ladezeit des Zalando Online Shops schrauben. Im August 2009 bezog Zalando auch neue Büroräume. In weiser Voraussicht wurde gleich die vierfache Fläche des alten Büros angemietet. Zu diesem Zeitpunkt wusste aber noch keiner, dass auch diese gigantischen Arbeitsräume bald an ihre Grenzen stoßen werden. Die Wintersaison 2009/2010 stand vor der Tür und der Einkauf wetzte seine Messer.

Der erste TV Spot war geboren.

Im September 2009 war es dann endlich soweit. Das Marketing Team von Zalando startet den ersten großen Werbe Coup. Zunächst kamen die Zuschauer von Pro 7, Sat 1, NTV und MTV in den Genuss der ersten großes Werbeclips mit dem berühmten Zalando Schrei als Markenzeichen. Die mediale Präsenz stieg also weiterhin an. Dem einen Spektakel folgte auch gleich schon das nächste. Schließlich stand auch schon der erste Geburtstag vor der Tür, der mit gehörigen Jubiläumsangeboten zusammen mit den Kunden gefeiert wurde. Es dauerte also nicht lange, bis auch der TÜV Süd Wind vom Zalando Fieber bekam und zeichnete das Unternehmen auch prompt im Bereich Service und Kundenzufriedenheit aus. Alle Jahre wieder, stand auch schon das zweite Weihnachtsgeschäft vor der Tür. Die Nachfrage nach Zalando Schuhen ist ungebrochen hoch, so dass alsbald auch gleich zu Beginn im Januar 2012 das neue Kindersortiment gestartet wurde. Ebenfalls noch in den Kinderschuhen steckend, startete parallel aber auch das Zalando Marketing im Social Media weiter kräftig die Werbetrommel zu rühren. Twitter und auch Facebook wurden dafür auserkoren die Kunden und auch Fans sowie Follower stets in Sachen Mode auf dem Laufenden zu halten. Zalando begann auch hier neue Trends zu setzen informierte darüber hinaus aber auch über die aktuellen Angebote und Entwicklungen. Auch die Modejournalisten bekam exklusiven Stuff in der Form der ersten Print-Lookbooks zugesendet um die Frühjahr-Sommerkollektion stets mit den Highlights versehen auf einem Blick zu haben.

Den Schuhen folgte die Bekleidung und die eigene Lounge.

Im Februar 2010 erweiterte Zalando das Sortiment um den Bereich Mode und Bekleidung für Damen und Herren. Da der Facebook Auftritt, der unter anderem Mode-beratend fungierte auf eine riesige Resonanz stieß, war es nur eine Logische Folge, dass ein eigener Mode-Blog ins Leben gerufen wurde. Seit dem berichtetet Zalando also separat über News rund um das Thema Shopping-Trends und Fashion. Interessante Shopping Tipps und umfangeiche Fotostrecken runden das Gesamtpaket dann auch noch gehörig ab. Auch 2010 brachte also so manch prägende Neuerung hervor. Im April eröffnete Zalando den ersten exklusiven Shopping Club. Die Zalando Lounge war geboren und bietet alsbald registrierten Nutzern spannende vor allem aber auch lohnenswerte Verkaufsaktionen an. Wer sich kostenlos registriert bekommt die Chance aus dem stets wechselnden Angebot angesagter Zalando Modelabels beziehungsweise Luxusmarken zu schöpfen. Der Vorteil eines Zalando Lounge Mitglieds liegt ganz klar darin, die entsprechenden Angebote zu sehr günstigen Preisen zu erhalten. Es lohnt sich aber hier regelmäßig die E-Mails zu checken, da die einzelnen Angebote teilweise schon recht schnell vergriffen sind. Die Zalando Lounge bietet sogar bis zu 70 Prozent Rabatt auf ausgewählte Marken Artikel. Zusammen mit einem Zalando Lounge Gutschein kann man dann aber noch einmal selbst an der Preisschraube drehen und noch mehr sparen. Es geht sportlich weiter. Zalando Sports lässt die Herzen von Ausdauerläufern, Gewichthebern und Golfspielern höher schlagen. Im Juni 2012 folgt dann auch noch die neue Beauty Kategorie. Hier sind ausgewählte Pflege-Produkte an der Tagesordnung. Wie sich bereits schon angedeutet hat, wurde es nun aber wieder einmal ganz schön eng im Zalando Büro, so dass in den Berliner Stadteil Prenzlauer Berg expandiert werden musste.

Zeit für den zweiten, dritten, vierten und fünften großen Zalando Spot.

Im September 2010 startete der zweite große Zalando Werbe Spot. Ebenfalls sehr amüsant und zum mehrfachen Bestaunen gerade zu einladend, wuchs der Zalando Hype stets weiter. Zalando liefert übrigens ab dato auch nach Holland, bis im Dezember dann auch noch Zalando.fr gestartet wurde. Nun erreichte das Drehteam der Zalando Marketing Abteilung langsam Betriebstemperatur, so dass nach dem „Kommune“ Clip auch gleich im Januar 2011 in Deutschland der „Camping“ Spot folgte. Bis Mai 2011 wurden auch die Auslieferungsorte auf Frankreich, Italien und Großbritannien erweitert. Zalando wächst weiter ungebrochen in die Liga der Big Player empor. 2011. Grund genug also die Werbepräsenz im TV Sektor weiter auszubauen. Die ebenfalls sehr unterhaltsamen Werbeclips „Banküberfalle“ und „Sports“ gehen live. Im Oktober 2011 startete dann auch noch der Zalando Shop in der Schweiz. In Erfurt wurde ebenfalls im Oktober auch noch der größte Kleiderschrank Deutschlands entweiht und als neues Lager positioniert. Das Zalando Magazin gedeiht ebenfalls kräftig und erreichte erstmals eine Auflage jenseits der 800.000 Exemplare. Im Dezember 2011 entschloss sich Zalando auch den Bereich Wohnung künftig abzudecken.

Zalando wird Partner von Germany’s next Topmodel.

Auch 2012 steht wieder ganz im Zeichen von Zalando. Heidi Klum scheint Zalando für sich entdeckt zu haben und nahm das Label direkt als Partner für die Germany’s next Topmodel Erfolgsshow unter Vertrag. Ein passender Zeitpunkt also auch im Bereich der Zalando Werbespots nach zu legen. „Gameshow“ war geboren. Mit Zalando Collection startete Zalando nun endlich auch die eigenen Trend-Kollektion. Als Feierlichen Rahmen fungierte dabei der neue Pop-UP Store in Berlin Mitte, der ebenfalls mit einer Zalando Party eingeweiht wurde. Mitte 2012 gelangen dann auch noch Spanien und Belgien mit in den Zalando Verteiler, bis wenig später Finnland und Dänemark gezielt folgten. Mit „Erlösung“ strahlte Zalando auch das erste Mal einen Spot in der Schweiz aus um auch außerhalb Deutschlands für die eine oder andere Freudenträne der Zalando Anhänger zu sorgen. Gewohnt witzig und ebenfalls geprägt durch die Schreie der Zalando-Bekehrten findet auch dieser Werbeclip anhang in der breiten Masse.

Der Zalando Hype hält weiter an.

Die Erfolgsgeschichte von Zalando zieht sich also weiter wie ein goldenes Band. Das Shopping Trendlabel versteht es clever zu expandieren und stets bereits bestehenden Nischen neues Leben einzuhauchen. Zalando punktet bei den Kunden nicht nur mit einem unverwechselbaren Service, der unter anderem ein 100 Tage Rückgaberecht für Artikel beinhaltet, sondern auch mit fairen Preisen sowie einem breitgefächertem Produktangebot. Dank verschiedenster Preisaktionen unter anderem in der Zalando Lunge Rubrik, kann man sogar bares Geld sparen und bequem auf dem heimischen Sofa die Bestellungen aufgeben. Wer mit den Rabatten von Zalando aber immer noch nicht zufrieden ist, der sollte schleunigst einen Blick auf unsere Zalando Gutscheine werfen. Es dürfte sich schließlich lohnen noch einmal ein paar Prozentpunkte mehr auf den Zalando Warenkorb gutgeschrieben zu bekommen.

-Zalando Gutscheincodes und Zalando Gutschein Portal 2014-2015-

 

Leave a Reply